Was uns herzieht. Was uns hält.

Arbeiten im Saarland

ASW Berufsakademie Saarland e.V.

ASW schon seit 1991 – Kompakt und vielseitig
Die Zielsetzung der ASW besteht darin, qualifizierte Mitarbeiter/innen auszubilden, die es verstehen, das erworbene theoretische Wissen für die Lösung betrieblicher Probleme anzuwenden (Stichwort: Wissenstransfer).

Praxisnah und wissenschaftlich
Das dreijährige Bachelor-Studium an der BA ist gekennzeichnet durch das duale Konzept mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen. Für die Studierenden ist die Praxis integraler Bestandteil des Studiums.

Die Berufsakademie ist Garant für bedarfsorientierte moderne Studiengänge, die ein praxisnahes Studium anbietet, ohne den Wissenschaftsbezug zu vernachlässigen. Ziel der Studiengänge ist ein fundiertes fachliches Wissen, Verständnis für übergreifende Zusammenhänge und die Fähigkeit, Probleme methodisch sicher und zielgerichtet zu lösen.

Zulassung und Bewerbungsverfahren

Wer an der Berufsakademie studieren möchte, bewirbt sich bei einem Unternehmen um einen Ausbildungs- und Studienplatz, mit dem Hinweis auf die entsprechende Studienrichtung. Eine aktuelle Liste der Ausbildungsfirmen finden Sie hier.

Bei der Suche nach Ausbildungsplätzen sollten jedoch auch Firmen angesprochen werden, die noch nicht auf dieser Liste stehen. Liegen bei den Firmen die Voraussetzungen für eine Ausbildung vor, wird die ASW im Rahmen einer Eignungsfeststellung die Firmen auf eine solche Ausbildung vorbereiten.

Die Zulassungsvoraussetzung für ein Studium an der Berufsakademie ist im saarländischen Berufsakademiegesetz geregelt. Demnach bilden die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine absolvierte Meisterprüfung die formale Voraussetzung für die Aufnahme eines Studiums.

Studiengänge

Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts)

Maschinenbau Produktion (Bachelor of Engineering)

Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Arts)

Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor of Engineering)

Anfahrt

ASW Berufsakademie Saarland e.V.

Zum Eisenwerk 2
66538 Neunkirchen
Tel. (0 68 21) 9 83 90 – 0 (Mo. – Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr)
Fax (0 68 21) 9 83 90 – 10
Mail an: info@asw-berufsakademie.de

https://www.asw-berufsakademie.de/